Skip to main content

Methoden der Entspannung

38 Kurse
Porträt Sonja Zonana
Sonja Zonana
Fachbereichsleitung Gesundheit

Loading...
Thai- & Kickboxen für Frauen
Fr. 23.02.2024 10:45

Kickboxen ist ein effizienter Weg mit Spaß, Musik, Auspowern, Kraft und Techniktraining dein Wohlbefinden und Selbstbewusstsein zu verbessern - und dabei noch ca. 800 Kalorien pro Stunde loszuwerden! Nach einem Aufwärmen, Lockern und Dehnen erwartet Dich jede Stunde ein Technikteil in dem bereits Erlerntes wiederholt und neue Thai- und Kickbox-Techniken aufbauend und von Grund auf gezeigt und erklärt werden. Jede Technik wird erst vor dem Spiegel (Schattenboxen) und mit Trainingspartner (OHNE harten Kontakt) geübt, bevor sie mit Kraft und Geschwindigkeit im Pratzentraining gefestigt wird. Im letzten Trainingsteil lernen wir im abwechslungsreichen Ganzkörper-Workout und Stretching unsere Grenzen kennen. Was benötige ich? Bequeme Kleidung, Trinken und gute Laune. Trainiert wird Barfuß. Wer seine Haut an den Knöcheln sowie das Handgelenk vor dem Umknicken schützen möchte, kann sich gerne Boxbandagen zulegen. Mehr dazu im Kurs.

Kursnummer 241-43389
Kursdetails ansehen
Gebühr: 100,00
Dozent*in: Christian Herzog
Online Angebot: Qi Gong am Morgen: Fit in den Tag!
Mo. 26.02.2024 08:30
Online

Chinesische Körper- und Gesundheitsübungen als sanfter, körperlich, geistig und energetisch wach machender Einstieg in den Tag. Wir praktizieren Qi-Gong Übungen aus den verschiedensten Systemen, um den Körper, Geist unsere Lebenskraft aufzuwecken. Der Kreislauf wird angeregt, die Gelenke mobilisiert, und die Gedanken harmonisiert. Wir aktivieren die Lebensenergie, vertiefen die Atmung und entspannen unseren Geist. Als kraftvolle, bewegende Vorbereitung auf die täglichen Aufgaben. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs findet live online über das Tool webex statt, Sie erhalten zeitnah einen Einladungslink von der Dozentin.

Kursnummer 241-42212W
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,00
Anmeldeschluss am Tag vor Veranstaltungsbeginn.
Dozent*in: Christian Bergmann
Taijiquan und Qi Gong Fortgeschrittene
Mo. 26.02.2024 18:00
Kirchseeon
Fortgeschrittene

Taijiquan und Qi Gong sind wohltuende Gesundheitsübungen, die in China oft eine Einheit bilden. Langsame und fließende Bewegungsabläufe steigern unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, fördern innere Ruhe und Gelassenheit, vertiefen die Atmung und beseitigen Verspannungen. Der Körper wird sanft gedehnt und dadurch geschmeidig und locker gemacht. In der Yang-Stil-Soloform des Taijiquan erlernen Sie ein ständiges Weiterfließen von ineinander verwobenen fließenden Figuren, deren Ursprung in der Kampfkunst liegt. Zum Einstimmen dienen alte chinesische Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong. In den Fortgeschrittenenkursen werden zusätzlich Meditation, die Schwertform, eine Solo- und Partner-Stockform erarbeitet. Die Teilnahme erfordert weder Begabung noch Vorkenntnisse und ist für Menschen jeden Alters möglich. Bitte Gymnastik- oder leichte Turnschuhe und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnummer 241-42217
Kursdetails ansehen
Gebühr: 216,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Qi Gong
Mo. 26.02.2024 18:30
Grafing

Übungen aus dem Qi Gong regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem. Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Krank machende Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden durch den Übungsprozess bewusst gemacht und können dann verändert werden. Die Übungen dienen der Harmonisierung unserer körperlich-seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe oder dicke Socken.

Kursnummer 241-42203
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Helen Barkhaus
Taijiquan und Qi Gong Einsteiger*innen
Mo. 26.02.2024 19:30
Kirchseeon
Einsteiger*innen

Taijiquan und Qi Gong sind wohltuende Gesundheitsübungen, die in China oft eine Einheit bilden. Langsame und fließende Bewegungsabläufe steigern unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, fördern innere Ruhe und Gelassenheit, vertiefen die Atmung und beseitigen Verspannungen. Der Körper wird sanft gedehnt und dadurch geschmeidig und locker gemacht. In der Yang-Stil-Soloform des Taijiquan erlernen Sie ein ständiges Weiterfließen von ineinander verwobenen fließenden Figuren, deren Ursprung in der Kampfkunst liegt. Zum Einstimmen dienen alte chinesische Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong. In den Fortgeschrittenenkursen werden zusätzlich Meditation, die Schwertform, eine Solo- und Partner-Stockform erarbeitet. Die Teilnahme erfordert weder Begabung noch Vorkenntnisse und ist für Menschen jeden Alters möglich. Bitte Gymnastik- oder leichte Turnschuhe und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnummer 241-42215
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Qi Gong Kleingruppe am Morgen
Di. 27.02.2024 08:30
Ebersberg
Kleingruppe am Morgen

Übungen aus dem Qi Gong regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem. Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Krank machende Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden durch den Übungsprozess bewusst gemacht und können dann verändert werden. Die Übungen dienen der Harmonisierung unserer körperlich-seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe oder dicke Socken.

Kursnummer 241-42200
Kursdetails ansehen
Gebühr: 107,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Taijiquan und Qi Gong Fortgeschrittene - Kleingruppe am Morgen
Di. 27.02.2024 08:30
Ebersberg
Fortgeschrittene - Kleingruppe am Morgen

Taijiquan und Qi Gong sind wohltuende Gesundheitsübungen, die in China oft eine Einheit bilden. Langsame und fließende Bewegungsabläufe steigern unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, fördern innere Ruhe und Gelassenheit, vertiefen die Atmung und beseitigen Verspannungen. Der Körper wird sanft gedehnt und dadurch geschmeidig und locker gemacht. In der Yang-Stil-Soloform des Taijiquan erlernen Sie ein ständiges Weiterfließen von ineinander verwobenen fließenden Figuren, deren Ursprung in der Kampfkunst liegt. Zum Einstimmen dienen alte chinesische Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong. In den Fortgeschrittenenkursen werden zusätzlich Meditation, die Schwertform, eine Solo- und Partner-Stockform erarbeitet. Die Teilnahme erfordert weder Begabung noch Vorkenntnisse und ist für Menschen jeden Alters möglich. Bitte Gymnastik- oder leichte Turnschuhe und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnummer 241-42219
Kursdetails ansehen
Gebühr: 216,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Sheng Zhen Healing Gong (Qi Gong im Sitzen) Kleingruppe
Di. 27.02.2024 10:00
Ebersberg
Kleingruppe

Sheng Zhen Healing Gong ist ein stärkendes Qi Gong, basierend auf der Traditionellen Chinesischen Medizin, das mit sanften, meditativen Bewegungen auf einem Stuhl sitzend ausgeführt wird. Die Bewegungen fördern die innere Kultivierung von Qi (Lebensenergie). Dies kann helfen, die Durchblutung zu verbessern und den Körper zu stärken, wodurch die physische und psychische Gesundheit unmittelbar positiv beeinflusst werden können. Herz und Körper finden Entspannung, Stress und Blockaden können sich auflösen. Die Erfahrung von Sheng Zhen Gong Praktizierenden zeigt, dass regelmäßiges Üben spürbar Gesundheit und Wohlbefinden fördert und sehr positiv bei vielen Beschwerden wirken kann. Es sind keine Vorkenntnisse nötig und es ist für Menschen jeden Alters geeignet. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und dicke Socken.

Kursnummer 241-42209
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Mantras und Herzenslieder
Di. 27.02.2024 18:15
Ebersberg

Mantras und spirituelle Lieder aus den verschiedensten Kulturkreisen, Religionen und Epochen bringen uns in einen tiefen Kontakt mit uns selbst, und können uns tief in Herz und Seele berühren. Tief innen liegendes Wissen - unsere ureigene Weisheit - zeigt sich, und hilft, alte Muster und behindernde Gedanken zu lösen, um neue Wege sichtbar zu machen. Ein Gefühl der Befreiung, des Friedens und der heiteren Gelassenheit können erwachsen und wir erfahren Entspannung, Regeneration und Erfrischung unserer Lebenskräfte. Dabei werden unsere heilsamen und kreativen Potentiale geweckt und aktiviert. Ein Kurs der Spaß macht, unsere Energie und unser Selbst-Bewusst-Sein stärkt. Stimmliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kursnummer 241-42113
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Qi Gong
Mi. 28.02.2024 09:00
Ebersberg

Übungen aus dem Qi Gong regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem. Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Krank machende Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden durch den Übungsprozess bewusst gemacht und können dann verändert werden. Die Übungen dienen der Harmonisierung unserer körperlich-seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe oder dicke Socken..

Kursnummer 241-42201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Helen Barkhaus
Taijiquan und Qi Gong Fortgeschrittene
Mi. 28.02.2024 17:45
Kirchseeon
Fortgeschrittene

Taijiquan und Qi Gong sind wohltuende Gesundheitsübungen, die in China oft eine Einheit bilden. Langsame und fließende Bewegungsabläufe steigern unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, fördern innere Ruhe und Gelassenheit, vertiefen die Atmung und beseitigen Verspannungen. Der Körper wird sanft gedehnt und dadurch geschmeidig und locker gemacht. In der Yang-Stil-Soloform des Taijiquan erlernen Sie ein ständiges Weiterfließen von ineinander verwobenen fließenden Figuren, deren Ursprung in der Kampfkunst liegt. Zum Einstimmen dienen alte chinesische Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong. In den Fortgeschrittenenkursen werden zusätzlich Meditation, die Schwertform, eine Solo- und Partner-Stockform erarbeitet. Die Teilnahme erfordert weder Begabung noch Vorkenntnisse und ist für Menschen jeden Alters möglich. Bitte Gymnastik- oder leichte Turnschuhe und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnummer 241-42218
Kursdetails ansehen
Gebühr: 204,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Qi Gong
Mi. 28.02.2024 18:15
Markt Schwaben

Übungen aus dem Qi Gong regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem. Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Krank machende Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden durch den Übungsprozess bewusst gemacht und können dann verändert werden. Die Übungen dienen der Harmonisierung unserer körperlich-seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe oder dicke Socken.

Kursnummer 241-42208
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Helen Barkhaus
Taijiquan und Qi Gong Fortgeschrittene mit Schwert und Stock
Mi. 28.02.2024 19:15
Kirchseeon
Fortgeschrittene mit Schwert und Stock

Taijiquan und Qi Gong sind wohltuende Gesundheitsübungen, die in China oft eine Einheit bilden. Langsame und fließende Bewegungsabläufe steigern unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, fördern innere Ruhe und Gelassenheit, vertiefen die Atmung und beseitigen Verspannungen. Der Körper wird sanft gedehnt und dadurch geschmeidig und locker gemacht. In der Yang-Stil-Soloform des Taijiquan erlernen Sie ein ständiges Weiterfließen von ineinander verwobenen fließenden Figuren, deren Ursprung in der Kampfkunst liegt. Zum Einstimmen dienen alte chinesische Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong. In den Fortgeschrittenenkursen werden zusätzlich Meditation, die Schwertform, eine Solo- und Partner-Stockform erarbeitet. Die Teilnahme erfordert weder Begabung noch Vorkenntnisse und ist für Menschen jeden Alters möglich. Bitte Gymnastik- oder leichte Turnschuhe und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnummer 241-42224
Kursdetails ansehen
Gebühr: 238,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Taijiquan und Qi Gong Fortgeschrittene
Mi. 28.02.2024 19:45
Kirchseeon
Fortgeschrittene

Taijiquan und Qi Gong sind wohltuende Gesundheitsübungen, die in China oft eine Einheit bilden. Langsame und fließende Bewegungsabläufe steigern unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, fördern innere Ruhe und Gelassenheit, vertiefen die Atmung und beseitigen Verspannungen. Der Körper wird sanft gedehnt und dadurch geschmeidig und locker gemacht. In der Yang-Stil-Soloform des Taijiquan erlernen Sie ein ständiges Weiterfließen von ineinander verwobenen fließenden Figuren, deren Ursprung in der Kampfkunst liegt. Zum Einstimmen dienen alte chinesische Gesundheitsübungen aus dem Qi Gong. In den Fortgeschrittenenkursen werden zusätzlich Meditation, die Schwertform, eine Solo- und Partner-Stockform erarbeitet. Die Teilnahme erfordert weder Begabung noch Vorkenntnisse und ist für Menschen jeden Alters möglich. Bitte Gymnastik- oder leichte Turnschuhe und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnummer 241-42225
Kursdetails ansehen
Gebühr: 238,00
Dozent*in: Christian Bergmann
Qi Gong
Mi. 28.02.2024 20:00
Markt Schwaben

Übungen aus dem Qi Gong regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem. Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Krank machende Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden durch den Übungsprozess bewusst gemacht und können dann verändert werden. Die Übungen dienen der Harmonisierung unserer körperlich-seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe oder dicke Socken.

Kursnummer 241-42206
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Helen Barkhaus
Online Angebot: Qi Gong am Abend
Do. 29.02.2024 18:30
Online

Übungen aus dem Qi Gong regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem. Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Krank machende Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden durch den Übungsprozess bewusst gemacht und können dann verändert werden. Die Übungen dienen der Harmonisierung unserer körperlich-seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens.

Kursnummer 241-42213W
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Anmeldeschluss am Tag vor Veranstaltungsbeginn.
Dozent*in: Helen Barkhaus
Qi Gong
Do. 29.02.2024 18:30
Ebersberg

Übungen aus dem Qi Gong regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem. Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Krank machende Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden durch den Übungsprozess bewusst gemacht und können dann verändert werden. Die Übungen dienen der Harmonisierung unserer körperlich-seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe oder dicke Socken.

Kursnummer 241-42202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Helen Barkhaus
Qi Gong
Fr. 01.03.2024 09:00
Markt Schwaben

Übungen aus dem Qi Gong regen den Kreislauf an und vertiefen den Atem. Sie dehnen und kräftigen den Körper, machen die Muskeln geschmeidig und haben eine wohltuende Wirkung auf die Wirbelsäule. Krank machende Bewegungsmuster und Fehlhaltungen werden durch den Übungsprozess bewusst gemacht und können dann verändert werden. Die Übungen dienen der Harmonisierung unserer körperlich-seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Gymnastikschuhe oder dicke Socken.

Kursnummer 241-42207
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Helen Barkhaus
Balancetraining mit Qi Gong und Yoga
Fr. 01.03.2024 17:30
Ebersberg

Wer kennt es nicht, wenn durch die Geschwindigkeit des zu bewältigenden Alltags der Atem aus dem Gleichgewicht kommt? Die Bewegungen schneller als die Gedanken sind? In diesem Kurs lernen wir, mehr Achtsamkeit auf unseren Atem und unsere Bewegungen zu lenken. Ausgewählte Übungsfolgen aus dem Qi Gong und Yoga helfen uns dabei, Körper und Geist zu "entschleunigen" um damit wieder in körperliche und seelische Balance zu kommen. Eineinhalb Stunden tief Atem holen und den Alltag draußen lassen. In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf einer Übungsreihe aus dem daoistischen Qi Gong zu den 5 Funktionskreisen, die geeignet sind, den Organismus durch tiefe Atmung mit sanften Bewegungen ins Gleichgewicht zu bringen und zu beruhigen. Zusätzlich unterstützen gelenkschonende kräftigende Übungen für den Rücken aus dem Yoga und Pilates die Muskulatur. Dieses Zusammenführen von Kräftigung und Entspannung ist das Ziel des "Balance-Trainings". Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kursnummer 241-42158
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,00
Dozent*in: Ulrike Rüd-Bschoch
Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson
Di. 05.03.2024 09:00
Poing

Bei der Progressiven Muskelentspannung spannen Sie gezielt die Muskeln des Körpers in einer bestimmten Reihenfolge an und lockern sie wieder, und richten Ihre Aufmerksamkeit auf das, was Sie empfinden. Sie merken deutlich, wie es sich anfühlt, wenn sich Ihre Muskeln entspannen. Die Progressive Muskelentspannung hilft nicht nur, muskuläre Verspannungen zu lösen. Sie lernen auch, Ihren Körper besser wahrzunehmen. Zugleich wirkt die Methode beruhigend auf Herz und Kreislauf. Der Blutdruck sinkt, Sie werden ausgeglichener und weniger nervös. In Stresssituationen sind Sie weniger ängstlich oder aggressiv. Schlafstörungen lassen nach. Selbst chronische Schmerzen können sie mit PME lindern. Bitte Matte und Decke, gegebenenfalls Kopfkissen mitbringen.

Kursnummer 241-42131
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heike Knechtel
Zen- und Achtsamkeitsmeditation
So. 10.03.2024 19:30
Grafing

Ankommen im Jetzt, dem Leben in seiner ganzen Fülle, auch wenn es sich nicht immer gut anfühlt: die Zen-Meditation ist ein erprobter, tradierter Weg dazu! Verbunden mit Übungen aus der Achtsamkeitspraxis kann neue Lebendigkeit und Präsenz eingeübt werden. Das kann auch helfen im Umgang mit Stress und anderen schwierigen Situationen. Es ist dies ein Kurs für Menschen, die Meditieren einfach mal ausprobieren bzw. eine regelmäßige Übungsgruppe wollen oder die ihre MBSR-Erfahrung vertiefen möchten.

Kursnummer 241-42116
Kursdetails ansehen
Gebühr: 106,70
Dozent*in: Susanne Dittrich
Yin Yoga - Faszientraining und Loslassen
Mi. 13.03.2024 17:45
Grafing

Yin Yoga wirkt stressreduzierend und beruhigend und ist besonders schonend und sanft. Yin Yoga ist der Gegensatz und eine gute Ergänzung sowohl zu kraftvollen Yoga-Stilen als auch zu allen dynamischen Sportarten. Die Bewegungen werden nicht im Atemrhythmus aneinandergereiht, sondern finden vorwiegend am Boden statt und werden mit entspannter Muskulatur bis zu drei Minuten gehalten. Das lange Halten der Übungen spricht die Faszien, die tiefer gelegenen Bindegewebsschichten an, dehnt und stimuliert diese. Eine längere gesprochene Tiefenentspannung rundet den Workshop ab. Dieser Yoga-Stil ist für alle, die Entspannung, Innenschau und Dehnung des Körpers von Kopf bis Fuß suchen. Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung, dicke Socken.

Kursnummer 241-42072
Kursdetails ansehen
Gebühr: 83,30
Dozent*in: Lina Dagmar Schünke
Beckenboden in Balance anpassungsfähig, wohl und fit
Sa. 16.03.2024 13:00
Ebersberg
anpassungsfähig, wohl und fit

Ein kräftiger und gesunder Beckenboden ist wichtig für die Gesundheit. Hierfür ist ein langfristiges Training wichtig. Für ein gut funktionierenden Beckenboden arbeiten die Beckenboden-, Bein-, und Rumpfmuskeln sowie die Atmung eng zusammen. In diesem Kurs wird die Beckenboden-, Bein-, Bauch-, und Rückenmuskeln gezielt gekräftigt und die Wirbelsäule mobilisiert und stabilisiert. Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen unterstützenden den gesamten funktionellen Ablauf und fließen in das Programm mit ein. Ziel des Kurses ist die Kräftigung der Beckenboden- Bein-, Bauch- und Rückenmuskulatur sowie die Mobilisation und Stabilisation der Wirbelsäule. Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen fördern die Fähigkeit innere Bewegungsabläufe der Atmung und des Beckenboden wahrzunehmen und in den Alltag zu Integrieren. Bitte bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, Decke und kleines Kissen mitbringen.

Kursnummer 241-43137
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Erika Rossmann
Das 1x1 des beschwingten Gehens - Füße und mehr!
Sa. 16.03.2024 14:00
Ebersberg

Unsere Füße sind nicht allein verantwortlich für beschwingtes Gehen. Rücken, Becken, Hüfte und Knie müssen mit ins Boot. Die koordinierte Zusammenarbeit der „Rudermannschaft“ ist unerlässlich, damit wir kraftvoll und mit Schwung durchs Leben schreiten. Themen dieses Kurses sind die Becken-, Hüft- und Beinachsenstabilität sowie die Verschraubung des Fußes, in der Theorie und der Praxis. Raus aus Fehlhaltungen und eingeschliffenen, einseitigen Bewegungsmustern, die sich ungünstig auf alle Gelenkpartner und das muskuläre Spannungsgleichgewicht auswirken. Hilfreich dabei: Die „Ferse“ unseres Beckens, der Sitzbeinhöcker. Das Ziel: Wiedererhalt der Stabilität und der Beweglichkeit. Alle Bewegungen können und sollen in den Alltag integriert werden. Dieser Kurs ist auch geeignet für Personen mit Knick-, Senk-, Spreiz- oder Plattfuß, Hallux valgus, bei unleidigen Mittelfußköpfchen (Metatarsalgien) sowie Hüftstreckproblemen. Wie immer gibt es ein Handout. Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung und Socken

Kursnummer 241-43159
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Dr. rer. nat. Ursula Kreusel
Leichtigkeit für Schultern, Nacken und Augen - spielerisch mit Feldenkrais
Sa. 23.03.2024 14:00
Ebersberg

Sie verbringen viele Stunden am PC und die Schultern und der Nacken schmerzen oft? Sie haben Kopfweh und brennende Augen? Sie wollen das gerne ändern? In diesem Kurs finden Sie Leichtigkeit und Beweglichkeit für Schultern und Nacken sowie für die Bewegungen des Kopfes und der Augen. Sie erkennen Ihre "hartnäckigen" und einschränkenden Gewohnheiten und lernen, wie Sie Spannungen im Bereich der Augen reduzieren. Dies wirkt sich positiv auf Nacken- und Gesichtsmuskeln sowie auf die gesamte Haltung aus. Bitte ein Handtuch mitbringen.

Kursnummer 241-42110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Andrea Reindl
Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson
Mi. 10.04.2024 20:00
Poing

Bei der Progressiven Muskelentspannung spannen Sie gezielt die Muskeln des Körpers in einer bestimmten Reihenfolge an und lockern sie wieder, und richten Ihre Aufmerksamkeit auf das, was Sie empfinden. Sie merken deutlich, wie es sich anfühlt, wenn sich Ihre Muskeln entspannen. Die Progressive Muskelentspannung hilft nicht nur, muskuläre Verspannungen zu lösen. Sie lernen auch, Ihren Körper besser wahrzunehmen. Zugleich wirkt die Methode beruhigend auf Herz und Kreislauf. Der Blutdruck sinkt, Sie werden ausgeglichener und weniger nervös. In Stresssituationen sind Sie weniger ängstlich oder aggressiv. Schlafstörungen lassen nach. Selbst chronische Schmerzen können sie mit PME lindern. Bitte Matte und Decke, gegebenenfalls Kopfkissen mitbringen.

Kursnummer 241-42130
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Heike Knechtel
Kakao-Zeremonie
So. 14.04.2024 17:00
Poing

Wir starten gemeinsam in die ruhige Vorweihnachtszeit und widmen uns den Dingen, die uns in diesem Jahr bewegt haben. Im geschützten Raum lassen wir Altes los, geben uns Raum für Wandel und treten mit unserem Herzen in Verbindung. Roh-Kakao wirkt herzöffnend und hilft dir, den Blick nach innen zu richten und dein Herz zu dir sprechen zu lassen. Es geht darum, in Dich hineinzuspüren und wahrzunehmen, welche Botschaften dein Herz für Dich bereit hält und einfach bei dir Selbst anzukommen. Meine Kakao-Zeremonien werden mit Klangschalen, Meditationen, Yin Yoga und wunderschönen Ritualen begleitet. Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, warme Socken

Kursnummer 241-42155
Kursdetails ansehen
Gebühr: 19,00
Dozent*in: Michaela Hupf
Wenn die Augen schlechter werden - Augenschulung
Fr. 19.04.2024 15:00
Ebersberg

Das Seminar dient der Vorbeugung von visuellen Überlastungssymptomen (Sehstress) bei Bildschirmarbeit, lang andauerndem Sehen im Nahbereich, visueller Kontrolltätigkeit etc. Mit Hilfe dieser Augenschulung kann wirkungsvoll Vorsorge geleistet werden, indem auch die Begleitsymptome wie Kopfschmerz, Erschöpfungsgefühle und Konzentrationsstörungen durch spezielle Augen- und Augenentspannungsübungen gemildert werden. Sie erhalten Tricks, wie Sie auch bei hohem Leseaufwand ein entspanntes Sehen aufrechterhalten und organgerechtes Sehen wieder erlernen können. Die Dozentin ist Augenoptikerin und Sehtrainerin. Bitte mitbringen: Schreibzeug. Bitte tragen Sie an dem Kurstag keine Kontaktlinsen.

Kursnummer 241-47160
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Tanja Kneisel
Schulter-Nacken-Spezial
Fr. 19.04.2024 18:30
Ebersberg

Kennen Sie das auch? Nach stundenlangem (falschen) Sitzen im Büro oder einseitiger Körperhaltung spüren Sie Verspannungen im Schulter/Nackenbereich einhergehend mit starker Bewegungseinschränkung hin bis zu Spannungskopfschmerz. In diesem Workshop lernen Sie den Schulter/Nackenbereich zu lockern, Hals- und Brustwirbelsäule zu mobilisieren und den Schultergürtel wieder in richtigem Maß zu stärken. Begleitend werden hierzu zielgerecht Hintergrundwissen und Zusammenhänge vermittelt, damit Sie körperlich im Gleichgewicht bleiben - auch unter Berücksichtigung und Einbezug einer richtigen Ergonomie. Bitte Schreibzeug mitbringen.

Kursnummer 241-43157
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Tanja Kneisel
Atem-Balance: persönliche Kraft durch eigenen Rhythmus
Sa. 20.04.2024 13:00
Markt Schwaben

Wir wünschen uns ein energievolles, waches Entspanntsein und sind doch häufig hin- und hergerissen zwischen Überaktivität und Erschöpfung. Sogar die Zeit zum Atemholen scheint zu fehlen. Atemübungen der westlichen Atemlehre unterstützen uns darin, achtsam zu werden für den eigenen Rhythmus und bringen Bewusstheit, Kraft und Lebendigkeit in den Körper. Atemübungen können hilfreich sein bei Atemfehlformen und Atemproblemen, Störungen des Stütz- und Bewegungsapparates, sie wirken regulierend auf das Herz-Kreislauf-System, den Verdauungstrakt, auf alle Drüsenfunktionen und auf das vegetative Nervensystem. Bitte zum Kurs mitbringen: bequeme Kleidung und kleineres Badetuch.

Kursnummer 241-42145
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Erika Rossmann
Starke Schultern - Entspannter Nacken
Sa. 20.04.2024 14:00
Ebersberg

Damit die Schultern ihre volle Beweglichkeit er- bzw. behalten und kraftvoll sowie geschmeidig bleiben, ist ihre Positionierung wichtig. So können Muskeln und Sehnen entspannen und Stärke bei gleichzeitiger maximaler Stabilität zeigen. Viele Menschen bewegen die ganze Schulter und lassen das Schultergelenk außen vor. Bewegung ist aber das A und O für ein gesundes Gelenk. Denn: Wer rastet, der rostet. In diesem Workshop vergegenwärtigen wir uns die dreidimensionalen Bewegungsmöglichkeiten und die Bedürfnisse unserer Schultern. Alle Übungen können Sie problemlos in Ihren Alltag integrieren. Das Wie erfahren Sie in diesem Kurs. Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung und Socken

Kursnummer 241-43160
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Dr. rer. nat. Ursula Kreusel
Feldenkrais erleben und Leichtigkeit entdecken
Sa. 20.04.2024 14:00
Ebersberg

Zahlreiche Aufgaben unseres Alltags erledigen wir mit so viel Kraft und Anstrengung, dass es uns erschöpft. Wie bringen wir Leichtigkeit in unser Handeln und können die vielen Herausforderungen besser bewältigen? Mit der Feldenkrais-Methode lernen wir uns selbst besser kennen und erfahren spürend wie unser Instrument Körper besser „funktionieren“ und harmonischer spielen kann. Wir erkennen rechtzeitig, wie wir überflüssige Anstrengung loslassen, was uns schadet und was gut tut. Die mit Achtsamkeit ausgeführten spielerischen Bewegungsabläufe führen zu mehr Leichtigkeit und größerer Stimmigkeit im Denken, Fühlen und Handeln.

Kursnummer 241-42111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 40,00
Dozent*in: Andrea Reindl
Gesichtsyoga  - Bring Dein Gesicht zum Strahlen
So. 21.04.2024 14:00
Poing

In unserem normalen Alltag machen einige Gesichtsmuskeln allmählich schlapp, weil sie nicht regelmäßig benutzt werden - andere werden dagegen überstrapaziert. Dadurch kann die Spannkraft der Haut nachlassen, der Blick müde wirken und die Kieferstatik aus dem Gleichgewicht geraten. In diesem Workshop stimulieren wir Wangen, Kau- und Stirnmuskulatur. Das regt die Durchblutung an und fördert ein straffes und elastisches Bindegewebe. Die muskulären Übungen bringen viel Spaß mit sich. Zwischendurch werden wir uns auch ein wenig Wellness für das Gesicht gönnen. Bitte bequeme Kleidung, ggf. warme Socken und Decke mitbringen.

Kursnummer 241-42048
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,00
Dozent*in: Stefani Kling
Tuschemalerei und Zen-Meditation
Sa. 27.04.2024 09:00
Grafing

Dies ist eine Einführung in japanische Tuschemalerei, verbunden mit Zen-Meditation. Im Meditieren kann Sammlung entwickelt werden, welche in der Tuschemalerei ihren kreativen findet. Wir üben mit jedem Atemzug und jedem Pinselstrich ins Jetzt zu kommen. Einfache Motive und erste Bilder z.B. von Bambus, sollen den Zugang zu diesem Weg des freudigen Wachseins ermöglichen. Der Kurs findet soweit wie möglich in Stille statt. Die 1 1/2 Std. Mittagspause gehört zur Übungszeit. Keine Vorerfahrung notwendig. Materialmiete: 7 Euro, plus Papiergeld, im Kurs zu begleichen. Bitte bequeme, dunkle Kleidung tragen. Getränke und Essen selbst mitbringen.

Kursnummer 241-42117
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Susanne Dittrich
Schnuppertag - MBSR - Stress bewältigen mit Achtsamkeit
Sa. 27.04.2024 09:30
Ebersberg

Sie suchen nach einem hilfreicheren Weg mit Stress, Schmerzen, Krankheiten und anderen Herausforderungen des Alltags umzugehen? An diesem Tag können Sie einen Einblick gewinnen, ob "Stress bewältigen mit Achtsamkeit" für Sie ein passender Weg ist, "öfter im eigenen Leben vorbeizuschauen". Schließlich spielt sich das Leben im "Jetzt" ab - und nur im "Jetzt", egal was unsere Gedanken dazu sagen. Sie lernen vier verschiedene Achtsamkeitsübungen (Bodyscan, einfache Yogaübungen, Sitz- und Gehmeditation) kennen. Außerdem erhalten Sie einen theoretischen Überblick über die Grundlagen des von Prof. Jon Kabat-Zinn 1979 entwickelten Stressbewältigungsprogramms. Bitte Decke und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnummer 241-42118
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Veronika Schantz
Beckenboden in Balance anpassungsfähig, wohl und fit
Sa. 27.04.2024 13:00
Markt Schwaben
anpassungsfähig, wohl und fit

Ein kräftiger und gesunder Beckenboden ist wichtig für die Gesundheit. Hierfür ist ein langfristiges Training wichtig. Für ein gut funktionierenden Beckenboden arbeiten die Beckenboden-, Bein-, und Rumpfmuskeln sowie die Atmung eng zusammen. In diesem Kurs wird die Beckenboden-, Bein-, Bauch-, und Rückenmuskeln gezielt gekräftigt und die Wirbelsäule mobilisiert und stabilisiert. Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen unterstützenden den gesamten funktionellen Ablauf und fließen in das Programm mit ein. Ziel des Kurses ist die Kräftigung der Beckenboden- Bein-, Bauch- und Rückenmuskulatur sowie die Mobilisation und Stabilisation der Wirbelsäule. Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen fördern die Fähigkeit innere Bewegungsabläufe der Atmung und des Beckenboden wahrzunehmen und in den Alltag zu Integrieren. Bitte bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, Decke und kleines Kissen mitbringen.

Kursnummer 241-43138
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Erika Rossmann
MBSR - Stress bewältigen mit Achtsamkeit
Mi. 05.06.2024 19:30
Ebersberg

"Stress bewältigen mit Achtsamkeit" ist ein einfacher und wirksamer Weg, Stress, Schmerzen, Krankheiten sowie den großen und kleinen "Katastrophen" des täglichen Lebens mit mehr Gelassenheit und Lebensfreude zu begegnen. Anhand verschiedener Achtsamkeitsübungen (Bodyscan, einfache Yogaübungen, Sitz- und Gehmeditation) trainieren wir, unseren unsteten Geist immer wieder in den gegenwärtigen Moment zurückzuholen und dabei Körperempfindungen, Gefühle und Gedanken einfach nur neugierig zu beobachten ohne sie zu bewerten. Im theoretischen Teil des Kurses beschäftigen wir uns mit Fragen wie: Was ist eigentlich Stress? Wie nehme ich die Welt wahr? Wie kann ich mit stressverschärfenden Gedanken und Gefühlen umgehen? Wie integriere ich die neu gewonnene Achtsamkeit in meinen Alltag? Um größeren Nutzen aus dem Kurs zu ziehen, ist es hilfreich, die Bereitschaft mitzubringen, auch daheim regelmäßig zu üben. Vier Übungs-CDs und Handbuch (45,00 Euro) sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte Decke und bequeme Kleidung mitbringen.

Kursnummer 241-42122
Kursdetails ansehen
Gebühr: 300,00
Dozent*in: Veronika Schantz
Atem-Balance: persönliche Kraft durch eigenen Rhythmus
Sa. 15.06.2024 13:00
Ebersberg

Wir wünschen uns ein energievolles, waches Entspanntsein und sind doch häufig hin- und hergerissen zwischen Überaktivität und Erschöpfung. Sogar die Zeit zum Atemholen scheint zu fehlen. Atemübungen der westlichen Atemlehre unterstützen uns darin, achtsam zu werden für den eigenen Rhythmus und bringen Bewusstheit, Kraft und Lebendigkeit in den Körper. Atemübungen können hilfreich sein bei Atemfehlformen und Atemproblemen, Störungen des Stütz- und Bewegungsapparates, sie wirken regulierend auf das Herz-Kreislauf-System, den Verdauungstrakt, auf alle Drüsenfunktionen und auf das vegetative Nervensystem. Bitte zum Kurs mitbringen: bequeme Kleidung und kleineres Badetuch.

Kursnummer 241-42146
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
Dozent*in: Erika Rossmann
Loading...
28.02.24 16:02:13