Skip to main content

Natur, Umwelt & Klimaschutz

7 Kurse
Porträt Veronika Schleicher
Veronika Schleicher
Fachbereichsleitung Gesellschaft

Loading...
Große Erdbeben unserer Zeit
Di. 15.10.2024 19:00
Ebersberg

Erdbeben haben die Menschheit seit je geängstigt. Aber erst seit etwas mehr als 150 Jahren verstehen wir besser, worin ihre Ursachen liegen. Die Seismologie, die Wissenschaft von der Ausbreitung seismischer Wellen in Festkörpern, hat uns viele Informationen über Erdbebenvorgänge geliefert.  Wir besprechen große Erdbeben unserer Zeit, wie auf  Haiti, Tohoku und frühere Beben in Agadir und Friaul, die uns alle noch schrecklich in Erinnerung sind, und wir sprechen über die Region um Istanbul, wo schwere Erdbeben erwartet werden. Vorhersagen lassen sich Erdbeben jedoch nicht. Wir können nur Ursachen und tektonische Zusammenhänge erklären.

Kursnummer 242-15022A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Dr. Paul Temme
Abendkasse
Mondscheinwandern mit Eseln
Do. 17.10.2024 18:30
Pension Holneich, Holneich 2, 83362 Surberg/ Lauter

Bei Sonnenuntergang lernen wir die Esel kennen. Wenn sich der Mond am nächtlichen Himmel zeigt, beginnen wir mit unserer Wanderung in die Natur. Wir erfahren Wissenswertes über das Eselwesen und erleben die unterschiedlichen Esel-Charakter auf der gemeinsamen Reise im Mondschein. Nach unserer Mondschein-Wanderung besteht die Möglichkeit in einem typisch bayerischen Wirtshaus einzukehren. Kinder nur in Begleitung Erwachsener. Veranstalterin: Wanderwelten Chiemgau, Elke Hofmann. Bitte mitbringen: bequeme, wetterfeste Bergwanderkleidung, festes Schuhwerk. Gehzeit ca. 1 Stunde. Gebühr für Erwachsene 39,00 €, für 2 Eltern und 1 Kind 69,00 €.

Kursnummer 242-15050
Kursdetails ansehen
Gebühr: 39,00
Ebersberg hat Fieber: Klimaerwärmung im Landkreis Weckruf: Jetzt wird's heiß - schon bald 5 Grad wärmer?
Mi. 04.12.2024 19:00
Grafing
Weckruf: Jetzt wird's heiß - schon bald 5 Grad wärmer?

Die Temperaturdaten des DWD (Deutscher Wetterdienst) sprechen eine eindeutige Sprache: War es in 2023 im Landkreis Ebersberg schon 2,8 °C wärmer als im Durchschnitt der Jahre 1961 bis 1990, so steht dem das Jahr 2024 nach einer extrem warmen 1. Jahreshälfte mit über plus 3 °C nicht nach. Starkregen, Hagel, Dürre führen zu Artensterben riesigen Ausmaßes. Überschwemmungen, Hitzetage, Trinkwasserknappheit bedrohen unsere Lebensgrundlagen in der Landwirtschaft, beim Wohnen und in der Gesundheit. In seinem Vortrag zeigt der Kreisvorsitzende des BUND Naturschutz Ebersberg und Stadtrat der Grünen in Grafing, Sepp Biesenberger, auf, was das für uns und die Natur bedeutet und worauf sich Menschen, Flora und Fauna hier vor Ort einstellen müssen.

Kursnummer 242-15080A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Abendkasse
Advent im Eselstall Adventsgeschichten im Eselstall für Klein und Groß
So. 08.12.2024 15:00
Surberg/Lauter
Adventsgeschichten im Eselstall für Klein und Groß

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… auch bei uns im Eselstall. Wir laden euch ein, im kleinen Kreis einen besinnlichen Nachmittag im Stall und mit den Eseln zu verbringen. Wir möchten Kindern und Erwachsenen ermöglichen, sich ruhig und besinnlich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Nach einer adventlichen Wanderung in und um Holneich laden die Esel Toni, Apollo 13, Elsa und Uschi alle Kleinen und Großen in ihren Stall ein. Die Gäste dürfen sich auf Punsch, eine gemütliche Stimmung im Eselstall und Adventsgeschichten freuen. Gebühr pro Eltern-Kind-Paar 49,00 € (2 Eltern + 1 Kind), Erwachsene 32,00 €, Kind 9,00 €.

Kursnummer 242-68860
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Elke Hofmann
Advent im Eselstall Adventsgeschichten im Eselstall für Klein und Groß
So. 22.12.2024 15:00
Surberg/Lauter
Adventsgeschichten im Eselstall für Klein und Groß

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… auch bei uns im Eselstall. Wir laden euch ein, im kleinen Kreis einen besinnlichen Nachmittag im Stall und mit den Eseln zu verbringen. Wir möchten Kindern und Erwachsenen ermöglichen, sich ruhig und besinnlich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Nach einer adventlichen Wanderung in und um Holneich laden die Esel Toni, Apollo 13, Elsa und Uschi alle Kleinen und Großen in ihren Stall ein. Die Gäste dürfen sich auf Punsch, eine gemütliche Stimmung im Eselstall und Adventsgeschichten freuen. Gebühr pro Eltern-Kind-Paar 49,00 € (2 Eltern + 1 Kind), Erwachsene 32,00 €, Kind 9,00 €.

Kursnummer 242-68870
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
Dozent*in: Elke Hofmann
Klimaveränderungen und Gesundheit Warum wir nicht die Erde retten, sondern uns
Di. 14.01.2025 19:00
Ebersberg
Warum wir nicht die Erde retten, sondern uns

Hitzewellen, Überflutungen und Infektionen spiegeln in unserem Alltag Facetten des Klimawandels wider. Mit einer Übersicht über klimabedingte Risiken für unsere Gesundheit stellt der als Hausarzt tätige Mediziner das Konzept von Planetary Health vor. Er beschreibt unter dem Motto „Ökologischen Fußabdruck verkleinern – Handabdruck vergrößern“ Strategien, wie wir auf eine sich verändernde Umwelt reagieren und dadurch zum Erhalt eines gesunden und ressourcenschonenden Lebens beitragen können.

Kursnummer 242-15100A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Dr. Marc Block
Abendkasse
Klima- und Geldbeutelschutz im Alltag Nur Mut zum Mitmachen: Das kann jede*r von uns tun!
Mi. 05.02.2025 19:00
Grafing
Nur Mut zum Mitmachen: Das kann jede*r von uns tun!

Kennen Sie auch sich hartnäckig haltende Mythen wie "Erneuerbare rechnen sich nicht", "Diese ideologische Klimahysterie geht mir langsam auf die Nerven" oder "Die nächste Eiszeit steht bevor"? In seinem Vortrag zeigt der Kreisvorsitzende des BUND Naturschutz Ebersberg und Stadtrat der Grünen in Grafing, Sepp Biesenberger, auf, wie jede*r einzelne auf die Klimaveränderung reagieren kann. In einer praktischen Übung am Beispiel des CO2-Fußabdruck-Rechners des Umwelt-Bundesamtes werden die Sektoren Strom, Wärme, Mobilität, Ernährung und Konsum beleuchtet. Die Einsparmöglichkeiten bei kluger Eigenerzeugung und Verwendung von Energie sind verblüffend.

Kursnummer 242-15120A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Abendkasse
Loading...
23.07.24 20:37:33