Skip to main content

Language - Mon amour
Ein Sprachspiel-Abend von und mit Gaston Florin und J. T. Jeremiah

Eine wundervoll wilde, liebevoll inspirierende, feurig skurrile und mitunter kuriose Mischung aus verschiedenen Sprachen von Dänisch bis Spanisch und auch Gromolo, aus der Sprache der Musik und der der Magie, natürlich auch eine Prise Körpersprache (quasi Männisch und Frauisch) und also durchaus auch Kommunikationisch. Mit anderen Worten ein Abend voller bunter Facetten, Fragmente, Fragwürdigkeiten und der einen oder anderen Fachexpertise.

J. T. Jeremiah:
Der australisch-schwedisch-dänische Gitarrist und Sänger, der auch Jeremy, Jezz, Jezza, Jezzarooni oder Yäremmü genannt wird, schmeißt gerne seine Erfahrungen aus verschiedenen Ländern, in verschiedenen Sprachen, mit verschiedensten Menschen zusammen in einen Topf, rührt rum, lässt lange oder kurz stehen, und legt das Ergebnis auf ein Bett aus Blues, Oompah und schwedische Volksmusik.

Gaston Florin:
Vielfach ausgezeichnet und weltweit unterwegs verbindet Gaston / Jacqueline als Vortragende® und Bühnenkünstler geistreiche Unterhaltung mit ansteckender Spielfreude.
Als Magier mit einzigartiger komödiantischer Begabung gewann er unter anderem die Titel „Deutscher Meister“ und „Weltmeister der Zauberkunst“ sowie den von Siegfried & Roy in Las Vegas verliehenen Sarmoti Award.
Als Experte für Körpersprache und Verwandlungs-Fachmann war er bereits für zahlreiche Theaterproduktionen und Firmen tätig.
Mit viel Humor und Einfühlungsvermögen macht Gaston das Erkennen der eigenen Möglichkeiten zum Vergnügen!
Eine Veranstaltung im Rahmen des GraDo (Grafinger Donnerstag) in Kooperation mit der Stadt Grafing.
Reservierung auch mit Vortragskarte empfohlen. Karten können auch an der Abendkasse erworben werden.

Einlass: 19:00 Uhr

Language - Mon amour
Ein Sprachspiel-Abend von und mit Gaston Florin und J. T. Jeremiah

Eine wundervoll wilde, liebevoll inspirierende, feurig skurrile und mitunter kuriose Mischung aus verschiedenen Sprachen von Dänisch bis Spanisch und auch Gromolo, aus der Sprache der Musik und der der Magie, natürlich auch eine Prise Körpersprache (quasi Männisch und Frauisch) und also durchaus auch Kommunikationisch. Mit anderen Worten ein Abend voller bunter Facetten, Fragmente, Fragwürdigkeiten und der einen oder anderen Fachexpertise.

J. T. Jeremiah:
Der australisch-schwedisch-dänische Gitarrist und Sänger, der auch Jeremy, Jezz, Jezza, Jezzarooni oder Yäremmü genannt wird, schmeißt gerne seine Erfahrungen aus verschiedenen Ländern, in verschiedenen Sprachen, mit verschiedensten Menschen zusammen in einen Topf, rührt rum, lässt lange oder kurz stehen, und legt das Ergebnis auf ein Bett aus Blues, Oompah und schwedische Volksmusik.

Gaston Florin:
Vielfach ausgezeichnet und weltweit unterwegs verbindet Gaston / Jacqueline als Vortragende® und Bühnenkünstler geistreiche Unterhaltung mit ansteckender Spielfreude.
Als Magier mit einzigartiger komödiantischer Begabung gewann er unter anderem die Titel „Deutscher Meister“ und „Weltmeister der Zauberkunst“ sowie den von Siegfried & Roy in Las Vegas verliehenen Sarmoti Award.
Als Experte für Körpersprache und Verwandlungs-Fachmann war er bereits für zahlreiche Theaterproduktionen und Firmen tätig.
Mit viel Humor und Einfühlungsvermögen macht Gaston das Erkennen der eigenen Möglichkeiten zum Vergnügen!
Eine Veranstaltung im Rahmen des GraDo (Grafinger Donnerstag) in Kooperation mit der Stadt Grafing.
Reservierung auch mit Vortragskarte empfohlen. Karten können auch an der Abendkasse erworben werden.

Einlass: 19:00 Uhr
  • Gebühr
    15,00 €
    ermäßigte Gebühr
    7,00 €
    Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, wenn Sie eine Vortragskarte besitzen, damit wir die Gebühr erlassen können.
  • Kursnummer: 241-20000A
    Periode 241
  • Start
    Do. 29.02.2024
    19:30 Uhr
    Ende
    Do. 29.02.2024
    21:00 Uhr
  • 1 x Termin
    Plätze: max. 53
    Keine Plätze mehr frei
    Grafing, Stadthalle, Jahnstr. 13, Turmstube
28.02.24 18:04:54