Skip to main content

Controlling
Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden.

Kursinhalte:
- System und Organisation des ganzheitlichen Controllings
- Controlling als Steuerungsinstrument
- Kostenrechnung als Instrument des Controllings
- praktische Instrumente des Controllings
- Kennzahlen und Kennzahlensysteme
- Balanced Scorecard
- Controllingbericht und Reporting
- Controllingbereiche und branchenspezifisches Controlling

Kursumfang:
40 (Zeit-Stunden).

Vorkenntnisse:
Kenntnisse, wie im Kurs „Finanzbuchführung 1 und 2“ vermittelt.

Prüfung & Zertifikat:
Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat. Wir bieten selbst keine Prüfung an. Bitte melden Sie sich für die Prüfung bei einer anderen Volkshochschule an, die diese anbietet.

Abschlüsse
Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:
- Geprüfte Fachkraft Internes Rechnungswesen
- Manager/in Betriebswirtschaft

Alle Xpert Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite: www.xpert-business.eu

Lernzielkatalog:
Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business-Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge

Kursmaterial
Zu diesem Kurs gibt die Xpert Business Prüfungszentrale passgenaue Kursmaterialien heraus; erschienen beim EduMedia-Verlag:
- Lehrbuch
- Übungsbuch mit Musterklausuren
Die Kosten für die Kursmaterialien sind in der Kursgebühr enthalten.

Kurstermine 20

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 05. November 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    1 Dienstag 05. November 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 2
    • Donnerstag, 07. November 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    2 Donnerstag 07. November 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 3
    • Dienstag, 12. November 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    3 Dienstag 12. November 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 4
    • Donnerstag, 14. November 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    4 Donnerstag 14. November 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 5
    • Dienstag, 19. November 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    5 Dienstag 19. November 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 6
    • Donnerstag, 21. November 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    6 Donnerstag 21. November 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 7
    • Dienstag, 26. November 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    7 Dienstag 26. November 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 8
    • Donnerstag, 28. November 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    8 Donnerstag 28. November 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 9
    • Dienstag, 03. Dezember 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    9 Dienstag 03. Dezember 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 10
    • Donnerstag, 05. Dezember 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    10 Donnerstag 05. Dezember 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 11
    • Dienstag, 10. Dezember 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    11 Dienstag 10. Dezember 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 12
    • Donnerstag, 12. Dezember 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    12 Donnerstag 12. Dezember 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 13
    • Dienstag, 17. Dezember 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    13 Dienstag 17. Dezember 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 14
    • Donnerstag, 19. Dezember 2024
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    14 Donnerstag 19. Dezember 2024 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 15
    • Dienstag, 07. Januar 2025
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    15 Dienstag 07. Januar 2025 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 16
    • Donnerstag, 09. Januar 2025
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    16 Donnerstag 09. Januar 2025 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 17
    • Dienstag, 14. Januar 2025
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    17 Dienstag 14. Januar 2025 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 18
    • Donnerstag, 16. Januar 2025
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    18 Donnerstag 16. Januar 2025 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 19
    • Dienstag, 21. Januar 2025
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    19 Dienstag 21. Januar 2025 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar
    • 20
    • Donnerstag, 23. Januar 2025
    • 18:30 – 20:30 Uhr
    • Online-Seminar
    20 Donnerstag 23. Januar 2025 18:30 – 20:30 Uhr Online-Seminar

Controlling
Live im Internet von zu Hause aus teilnehmen

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden.

Kursinhalte:
- System und Organisation des ganzheitlichen Controllings
- Controlling als Steuerungsinstrument
- Kostenrechnung als Instrument des Controllings
- praktische Instrumente des Controllings
- Kennzahlen und Kennzahlensysteme
- Balanced Scorecard
- Controllingbericht und Reporting
- Controllingbereiche und branchenspezifisches Controlling

Kursumfang:
40 (Zeit-Stunden).

Vorkenntnisse:
Kenntnisse, wie im Kurs „Finanzbuchführung 1 und 2“ vermittelt.

Prüfung & Zertifikat:
Xpert Business-Prüfung (180 Minuten); über die bestandene Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat. Wir bieten selbst keine Prüfung an. Bitte melden Sie sich für die Prüfung bei einer anderen Volkshochschule an, die diese anbietet.

Abschlüsse
Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert Business-Abschlüsse einbringen:
- Geprüfte Fachkraft Internes Rechnungswesen
- Manager/in Betriebswirtschaft

Alle Xpert Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite: www.xpert-business.eu

Lernzielkatalog:
Die detaillierten Lernziele dieses Kurses und die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business-Lernzielkatalog: www.xpert-business.eu/lernzielkataloge

Kursmaterial
Zu diesem Kurs gibt die Xpert Business Prüfungszentrale passgenaue Kursmaterialien heraus; erschienen beim EduMedia-Verlag:
- Lehrbuch
- Übungsbuch mit Musterklausuren
Die Kosten für die Kursmaterialien sind in der Kursgebühr enthalten.
  • Gebühr
    369,00 €
    Anmeldeschluss am Tag des Kursbeginns.
  • Kursnummer: 242-55570W
    Periode 242
  • Start
    Di. 05.11.2024
    18:30 Uhr
    Ende
    Do. 23.01.2025
    20:30 Uhr
  • 20 x Termine
    Plätze: min. 1 / max. 12
    Noch genug Plätze frei
    Online-Seminar
23.05.24 15:32:29