Skip to main content

Aktuelle Informationen aus der vhs

Ausstellung -„Bilder sprechen lassen“

Thomas Hümmler unterrichtet seit mehr als zehn Jahren Fotografie an der vhs. Sein Themenspektrum reicht von Makro über Landschaft und Panorama bis zu hin zu künstlerischer Portrait- und Aktfotografie. Zusammen mit Teilnehmenden der bisherigen Kurse hat Hümmler nun die Ausstellung „Bilder sprechen lassen“ organisiert. Darin sind Werke der oben genannten Genres aus den letzten Jahren zu sehen. Die meisten Fotografien kann man im weitläufigen Treppenhaus und im Foyer betrachten, zudem in einigen Seminarräumen. „In den Kursen vermittle ich den Umgang mit Blitz und natürlichem Sonnenlicht ebenso wie den fast noch wichtigeren Part Motivauswahl und Bildkomposition sowie das Zusammenspiel von Fotograf/in mit den abgelichteten Personen“, sagt Hümmler. „Es freut mich zu sehen, wie die Kursteilnehmenden das in ihren Arbeiten umgesetzt haben. Es hat mir viel Spaß gemacht, die Ausstellung gemeinsam umzusetzen.“

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des vhs-Gebäudes zu sehen.

Mädchen umarmt, ©Thomas Hümmler
©Thomas Hümmler
23.04.24 19:40:08