Kursdetails

212-26315 Pouring Experimentelle Welt des Acrylgiessens Kleingruppe, max. 5 Plätze

Beginn Fr., 14.01.2022, 09:00 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 108,40 €
Dauer 7 x
Kursleitung Jrène Scheutzow

Acrylic Pouring ist eine der spannendsten Maltechniken der letzten Jahre. Sie ist sehr vielseitig, auch etwas unberechenbar und immer wieder für kreative Überraschungen gut. Mit dieser Maltechnik kann wirklich Jede*r einzigartige und schöne Kunstwerke schaffen ohne Kunst studiert zu haben oder richtig zeichnen zu können. In diesem Kurs bearbeiten und ergänzen wir trockene Pouringbilder mit neuen Ideen aus der Gruppenbesprechung. So können Sie selbst Ihre eigene, beste Umsetzung weiter ausarbeiten. Am ersten Kurstag können auch gerne neue Pouringbilder in unterschiedlichster Technik gegossen werden. Stille Konzentration führt zur inneren Ruhe und Freude. Als Malgrund werden gut bespannte Keilrahmen in kleineren Größen empfohlen. Diese können auch im Kurs erworben werden. Die Materialliste wird rechtzeitig an die Kursteilnehmer*innen verteilt.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Atelier, Bahnhofstr. 5

Bahnhofstraße 5
85570 Markt Schwaben

Termine

Datum
14.01.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 5, Markt Schwaben, Atelier, Bahnhofstr. 5
Datum
28.01.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 5, Markt Schwaben, Atelier, Bahnhofstr. 5
Datum
04.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 5, Markt Schwaben, Atelier, Bahnhofstr. 5
Datum
11.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 5, Markt Schwaben, Atelier, Bahnhofstr. 5
Datum
12.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 5, Markt Schwaben, Atelier, Bahnhofstr. 5
Datum
18.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 5, Markt Schwaben, Atelier, Bahnhofstr. 5
Datum
19.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 5, Markt Schwaben, Atelier, Bahnhofstr. 5
Datum
25.02.2022
Uhrzeit
09:00 - 12:00 Uhr
Ort
Bahnhofstraße 5, Markt Schwaben, Atelier, Bahnhofstr. 5