Skip to main content

Ernährung und Kochen - lecker und gesund

Loading...
Gesund im Alter - Senioren kochen
Fr. 02.12.2022 10:00
Zorneding

Gesunde Ernährung ist wichtig. Auch und gerade im Alter. Dieser Kurs unterstützt Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter dabei, sich abwechslungsreich, frisch, regional und gesund zu ernähren. In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmenden kochen wir jeden Freitag von 10 - 13 Uhr in der VHS-Küche in der Lärchenstraße 29 in Zorneding. So kommt auch das gesellige und die Gemeinschaft nicht zu kurz! Die Kochkurse leiten ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, die durch die VHS Vaterstetten ausgebildet wurden. Die Lebensmittel stammen aus Beständen der Tafel, von Foodsharing und werden bei Bedarf je nach Gericht zugekauft. Kosten pro Person und Termin: 10,00 €, bitte vor Ort bar bezahlen. Anmeldungen bitte direkt über die VHS Vaterstetten. Transportmöglichkeiten zum Kursort über den Bürgerbus, Ansprechpartner hierfür und für das gesamte Projekt vor Ort ist Herr Gerhard Wolf vom Service-Büro Zorneding (Kontakt Tel: 08106 / 999 111 6, info@servicebuero-herzogplatz.de). Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Seniorenbeirates und des Bürgerbüros Zorneding sowie der VHS Vaterstetten.

Kursnummer 222-29548
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gerhard Wolf
Gesund im Alter - Senioren kochen
Fr. 09.12.2022 10:00
Zorneding

Gesunde Ernährung ist wichtig. Auch und gerade im Alter. Dieser Kurs unterstützt Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter dabei, sich abwechslungsreich, frisch, regional und gesund zu ernähren. In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmenden kochen wir jeden Freitag von 10 - 13 Uhr in der VHS-Küche in der Lärchenstraße 29 in Zorneding. So kommt auch das gesellige und die Gemeinschaft nicht zu kurz! Die Kochkurse leiten ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, die durch die VHS Vaterstetten ausgebildet wurden. Die Lebensmittel stammen aus Beständen der Tafel, von Foodsharing und werden bei Bedarf je nach Gericht zugekauft. Kosten pro Person und Termin: 10,00 €, bitte vor Ort bar bezahlen. Anmeldungen bitte direkt über die VHS Vaterstetten. Transportmöglichkeiten zum Kursort über den Bürgerbus, Ansprechpartner hierfür und für das gesamte Projekt vor Ort ist Herr Gerhard Wolf vom Service-Büro Zorneding (Kontakt Tel: 08106 / 999 111 6, info@servicebuero-herzogplatz.de). Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Seniorenbeirates und des Bürgerbüros Zorneding sowie der VHS Vaterstetten.

Kursnummer 222-29549
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gerhard Wolf
Teigtaschen aus aller Welt - Teil 2 - Von Osteuropa bis zur Seidenstraße
Fr. 09.12.2022 16:00
Vaterstetten

Vom Osten Europas geht unsere kulinarische Wanderung zunächst weiter nach Kleinasien, wo wir raffinierte türkische Teigtaschen zubereiten werden, die sich durch eine besondere Art der Zubereitung im Ofen auszeichnen. Nach den schuhförmigen Firinda Manti bewegen wir uns auf dieser zweiten "Kochetappe" über zigarrenförmige Sigara Böregi zu den als Säckchen gedrehten Chringali aus Georgien, die hier gerne viel frischem Pfeffer und mit einem Glas Champagner genossen werden. Nach einem kleinen Ausflug über die Ukraine (Wareniki) und Russland (Pelmeni, Beleshi) streifen wir tatarische Gebiete (frittierte Chibureki) und erreichen schließlich die zentralasiatische Region an der alten Seidenstraße, wo gedämpfte Teigtaschen wie Manty und die gebackenen Blätterteig-Samsa mit Lamm- oder Kürbisfüllung sehr beliebt sind. Bitte mitbringen: Schürze, eigenes Getränk nach Wahl, verschließbare Gefäße. Lebensmittelgebühr von 22,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-29311
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Dr. Jochen Ebenhoch
Koch-/ Back·kurs - ganz einfach und regional
Sa. 10.12.2022 10:00

Wir kochen oder backen mit einfachen Rezepten. Wir zeigen, wie man mit Lebens·mitteln aus der Region leckere Sachen zubereiten kann. Dazu werden wir in die Wolfmühle bei Markt Schwaben gehen und dort nach einer kurzen Besichtigung für unser Rezept einkaufen. In den Räumen der AWO werden wir kochen oder backen. Jeder kann mitmachen. Das Beste kommt zum Schluss: alles was wir kochen oder backen, können wir essen! Der Kurs wird begleitet von Marilies Huber, zertifizierte Übersetzerin der leichten und einfachen Sprache.

Kursnummer 222-29224
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Marilies Huber
Wie kam die Tomate auf die Pizza? Geographie trifft Kulinarik
Do. 15.12.2022 19:00
Ebersberg

Im Vortrag erfahren Sie mehr über die zahlreichen Nutzpflanzen, die aus Nord- und Südamerika in die Kochtöpfe der Welt kamen - von Mais, Kartoffeln oder Maniok als preiswerte Nahrungsmittel bis hin zu einstigen Luxusgütern wie Kakao, Vanille oder Ananas. Was wäre Bayern ohne Kartoffelknödel, Ungarn ohne Paprika im Gulasch, Südostasien ohne scharfe Chili-Gerichte, Griechenland ohne die beliebten weißen Bohnen, Afrika ohne den Maisbrei "Ugali"... Und schließlich klären wir zum Abschluss die wichtige Frage, wie die Tomate auf die Pizza kam.

Kursnummer 222-29287A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
Am Veranstaltungstag nur Abendkasse.
Dozent*in: Irene Gebhard
Gesund im Alter - Senioren kochen
Fr. 16.12.2022 10:00
Zorneding

Gesunde Ernährung ist wichtig. Auch und gerade im Alter. Dieser Kurs unterstützt Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter dabei, sich abwechslungsreich, frisch, regional und gesund zu ernähren. In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmenden kochen wir jeden Freitag von 10 - 13 Uhr in der VHS-Küche in der Lärchenstraße 29 in Zorneding. So kommt auch das gesellige und die Gemeinschaft nicht zu kurz! Die Kochkurse leiten ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, die durch die VHS Vaterstetten ausgebildet wurden. Die Lebensmittel stammen aus Beständen der Tafel, von Foodsharing und werden bei Bedarf je nach Gericht zugekauft. Kosten pro Person und Termin: 10,00 €, bitte vor Ort bar bezahlen. Anmeldungen bitte direkt über die VHS Vaterstetten. Transportmöglichkeiten zum Kursort über den Bürgerbus, Ansprechpartner hierfür und für das gesamte Projekt vor Ort ist Herr Gerhard Wolf vom Service-Büro Zorneding (Kontakt Tel: 08106 / 999 111 6, info@servicebuero-herzogplatz.de). Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Seniorenbeirates und des Bürgerbüros Zorneding sowie der VHS Vaterstetten.

Kursnummer 222-29550
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gerhard Wolf
Weihnachtsbäckerei für Kinder Von 8 bis 12 Jahren
Fr. 16.12.2022 15:00
Vaterstetten

Plätzchen zum Knabbern und Verzieren, Lebkuchen und Vanillekipferl mit Nelken, Zimt und Koriander - all dies macht die Vorweihnachtszeit so köstlich. Wir bereiten neue Rezepte zu! Bitte mitbringen: Schürze / geeignete Kleidung, verschließbare Gefäße, Getränk. Lebensmittelgeld von 10,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-68815
Kursdetails ansehen
Gebühr: 28,00
Dozent*in: Lavinia Pfeiffer
Traditionelle ukrainische Küche
So. 18.12.2022 11:00
Vaterstetten

Dieses Mal geht unsere kulinarische Reise in die Steppen-Landschaft der Ukraine. Die Küche des ukrainischen Volkes steht derjenigen der türkischen und russischen Nachbarn keinesfalls nach. Wir kochen an diesem Abend zusammen ein traditionelles Menü und beginnen mit einigen kalten und warmen Vorspeisen, sog. Zakuski (u.a. Deruniki, Vinegret, Piroschki). Als Suppe probieren wir ukrainischen Borschtsch (Rote-Beete-Suppe) und die berühmte Soljanka. Die ukrainischen Pasta-Variante Wareniki und der herzhafte Banduriyanki-Auflauf (mit Kartoffeln, Pilzen und Sauerraum) dürfen hier natürlich nicht fehlen. Zum Nachtisch gibt es eine Kiewer Torte, dazu Cay. Zusätzlich probieren wir weitere typisch ukrainische „Schmankerln„ und erfahren viel über Land und Leute. Bitte mitbringen: Schürze, Messer, Getränk, verschließbare Gefäße. Lebensmittelgeld von 22,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-29320
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Dr. Jochen Ebenhoch
Ernährung im Säuglingsalter - Das beste Essen für Babys
Di. 10.01.2023 19:30
Ebersberg

Stillen, ja oder nein? Ab wann fange ich an mit Beikost? Gläschen kaufen oder selbst kochen? In diesem Vortrag erfahren Sie alles Wichtige zum Thema Säuglingsernährung und können Ihre brennenden Fragen stellen.

Kursnummer 222-29281A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 7,00
Am Veranstaltungstag nur Abendkasse.
Dozent*in: Nicoline Roeßke
Kulinarische Reise durch Indien von Nord nach Süd
Mi. 11.01.2023 17:30
Ebersberg

Kommen Sie mit auf eine Reise durch Indiens Küchen und verwöhnen Ihre Sinne kulinarisch mit leckeren Currys. Erfahren Sie mehr über die harmonische Verwendung der indischen Gewürze. Wir kochen zwei traditionelle Fleischgerichte und typische Beilagen wie Daal, Mumbai Potatos, Raita, Cashew-Reis und vieles mehr. Wir verwenden regionale, frische Lebensmittel - möglichst aus biologischem Anbau. Bitte mitbringen: Geschirrtuch, evtl. Schürze und kleine Boxen. 22,00 € Lebensmittelgeld ist inklusive.

Kursnummer 222-29364
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Charanjit Heer
Gesund im Alter - Senioren kochen
Fr. 13.01.2023 10:00
Zorneding

Gesunde Ernährung ist wichtig. Auch und gerade im Alter. Dieser Kurs unterstützt Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter dabei, sich abwechslungsreich, frisch, regional und gesund zu ernähren. In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmenden kochen wir jeden Freitag von 10 - 13 Uhr in der VHS-Küche in der Lärchenstraße 29 in Zorneding. So kommt auch das gesellige und die Gemeinschaft nicht zu kurz! Die Kochkurse leiten ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, die durch die VHS Vaterstetten ausgebildet wurden. Die Lebensmittel stammen aus Beständen der Tafel, von Foodsharing und werden bei Bedarf je nach Gericht zugekauft. Kosten pro Person und Termin: 10,00 €, bitte vor Ort bar bezahlen. Anmeldungen bitte direkt über die VHS Vaterstetten. Transportmöglichkeiten zum Kursort über den Bürgerbus, Ansprechpartner hierfür und für das gesamte Projekt vor Ort ist Herr Gerhard Wolf vom Service-Büro Zorneding (Kontakt Tel: 08106 / 999 111 6, info@servicebuero-herzogplatz.de). Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Seniorenbeirates und des Bürgerbüros Zorneding sowie der VHS Vaterstetten.

Kursnummer 222-29551
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gerhard Wolf
Vegetarische mexikanische Küche
Fr. 13.01.2023 17:30
Ebersberg

Die mexikanische Küche besteht nicht nur aus Fleisch, wir können auch einige vegetarische Tacos genießen, die sich durch ihren Geschmack und die Vielfalt der Zutaten auszeichnen. Der Kurs lädt ein, gesunde vegetarische Gerichte zu probieren - vom Kochen mit Champignons bis zur besonderen Tortilla. Bei Interesse kann auch Spanisch gesprochen werden. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtücher und verschließbare Gefäße. Lebensmittelgebühr von 20,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-29379
Kursdetails ansehen
Gebühr: 41,50
Dozent*in: Berenice Granada
Italienische Pasta - selbstgemacht
Sa. 14.01.2023 16:00
Vaterstetten

Tagliatelle, Casoncelli, Rigatoni & Co. geschmacklich so raffiniert - optisch eine Augenweide - und von der Zubereitung fast kinderleicht und doch so vielseitig! Das sind die allseits bekannten, italienischen Nudelgerichte, kurz Pasta. Die gibt es gefüllt mit den tollsten Zutaten, sowie ohne Füllung in den außergewöhnlichsten Formen, die selbst die Italiener nicht alle kennen und benennen könnten. Dazu die passende Soße, immer abgestimmt mit den Teigzutaten und natürlich der Nudelform. Wir bereiten gemeinsam eine Auswahl an verschiedenen gefüllten und ungefüllten Pasta aus verschiedenen Nudelteigen, variieren die Formen passend zur Sugo und erarbeiten uns sozusagen die Pasta-Klaviatur für eigene, neue Kreationen zuhause. Dabei werden wir die Nudeln sowohl im Umgang mit der Nudelmaschine herstellen, als auch von Hand formen. Buon appetito! Bitte mitbringen: Schürze, Messer, Getränk, verschließbare Gefäße. Lebensmittelgeld von 22,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-29345
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Dr. Jochen Ebenhoch
Paella kochen: eine kulinarische und kulturelle Reise nach Spanien
So. 15.01.2023 16:00
Vaterstetten

Die Kursleiterin ist mit ganzem Herzen Spanierin, kocht aus Leidenschaft und möchte Ihnen die Kultur und DAS Familienessen ihrer Heimat näher bringen. Paella ist das Wahrzeichen der spanischen Küche und lässt sich mit dem deutschen Sonntagsbraten vergleichen: Ein Essen, zu dem sich die ganze Familie versammelt, um zu genießen und sich auszutauschen. Wir kochen zusammen Paella und die Kursleiterin erzählt Ihnen die Geschichte und die Besonderheiten dieses Gerichtes. Dazu trinken wir ausgewählte spanische Weine und genießen einen spanischen Abend. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, mehrere verschließbare Gefäße, Getränk. Lebensmittelgeld von 27,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-29355
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,00
Dozent*in: Maria Motilla
Gesund im Alter - Senioren kochen
Fr. 20.01.2023 10:00
Zorneding

Gesunde Ernährung ist wichtig. Auch und gerade im Alter. Dieser Kurs unterstützt Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter dabei, sich abwechslungsreich, frisch, regional und gesund zu ernähren. In einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmenden kochen wir jeden Freitag von 10 - 13 Uhr in der VHS-Küche in der Lärchenstraße 29 in Zorneding. So kommt auch das gesellige und die Gemeinschaft nicht zu kurz! Die Kochkurse leiten ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, die durch die VHS Vaterstetten ausgebildet wurden. Die Lebensmittel stammen aus Beständen der Tafel, von Foodsharing und werden bei Bedarf je nach Gericht zugekauft. Kosten pro Person und Termin: 10,00 €, bitte vor Ort bar bezahlen. Anmeldungen bitte direkt über die VHS Vaterstetten. Transportmöglichkeiten zum Kursort über den Bürgerbus, Ansprechpartner hierfür und für das gesamte Projekt vor Ort ist Herr Gerhard Wolf vom Service-Büro Zorneding (Kontakt Tel: 08106 / 999 111 6, info@servicebuero-herzogplatz.de). Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Seniorenbeirates und des Bürgerbüros Zorneding sowie der VHS Vaterstetten.

Kursnummer 222-29552
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gerhard Wolf
Teigtaschen aus aller Welt - Teil 3 - Von der Seidenstraße bis nach Japan
Fr. 20.01.2023 16:00
Vaterstetten

Auf der letzten kulinarischen Reise durch die Welt der Teigtaschen beginnen wir auf dem indischen Kontinent mit den vegetarischen, in einem Tandir-Ofen gebackenen Samosa und überqueren dann den Himalaya. Hier auf dem dach der Welt probieren wir nepalesische bzw. tibetische Momo-Varianten, sowie die südkirgisischen Mäuse-Manty. Das Volk der Dunganen hat die mit Fleisch gefüllten Hoschan-Teigtaschen erfunden, die zuerst in der Pfanne gebraten und dann noch gedämpft werden. Auch dieses Rezept werden wir auf unserer Reise bestimmt nicht auslassen wollen... Über das Tienschan-Gebirge besuchen wir China, welches stolz die aus Hefeteig fabrizierten Baotse und die deutlich kleineren mit Nudelteig umrundeten Jiaotse als Spezialitäten vorweisen kann. Nachdem wir auch diese fernöstlichen Teigtäschen zusammen zubereitet und genossen haben, endet diese dritte "Kochetappe" mit den japanischen Gyöza, die trickreich in einer Pfanne mit einem Spritzer Essig gedämpft werden und hervorragend zu einem kühlen Bier passen, das wir uns nach dieser langen kulinarischen Reise redlich verdient haben! Bitte mitbringen: Schürze, eigenes Getränk nach Wahl, verschließbare Gefäße. Lebensmittelgebühr von 22,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-29312
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Dr. Jochen Ebenhoch
Italienische Pasta - selbstgemacht
Sa. 21.01.2023 16:00
Vaterstetten

Tagliatelle, Casoncelli, Rigatoni & Co. geschmacklich so raffiniert - optisch eine Augenweide - und von der Zubereitung fast kinderleicht und doch so vielseitig! Das sind die allseits bekannten, italienischen Nudelgerichte, kurz Pasta. Die gibt es gefüllt mit den tollsten Zutaten, sowie ohne Füllung in den außergewöhnlichsten Formen, die selbst die Italiener nicht alle kennen und benennen könnten. Dazu die passende Soße, immer abgestimmt mit den Teigzutaten und natürlich der Nudelform. Wir bereiten gemeinsam eine Auswahl an verschiedenen gefüllten und ungefüllten Pasta aus verschiedenen Nudelteigen, variieren die Formen passend zur Sugo und erarbeiten uns sozusagen die Pasta-Klaviatur für eigene, neue Kreationen zuhause. Dabei werden wir die Nudeln sowohl im Umgang mit der Nudelmaschine herstellen, als auch von Hand formen. Buon appetito! Bitte mitbringen: Schürze, Messer, Getränk, verschließbare Gefäße. Lebensmittelgeld von 22,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-29346
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Dr. Jochen Ebenhoch
Wege zum gesunden Schlaf - Schlafstörungen natürlich behandeln
Di. 24.01.2023 19:30
Grafing

Fällt es Ihnen leicht, abends einzuschlafen und morgens erfrischt aufzuwachen? Oder liegen Sie lange wach, bzw. fühlen sich wie erschlagen, obwohl Sie lang genug geschlafen haben? Werden Sie durch unermüdliches Gedankenkreisen wachgehalten? Wer tagsüber körperlich wie geistig leistungsfähig sein will, benötigt ausreichend Schlaf. Der Kurs vermittelt Wissen über Ein- und Durchschlafstörungen und mögliche Ursachen sowie die richtige Schlafhygiene. Als Entspannungsmethode wird die Progressive Muskelentspannung vorgestellt. Zusätzlich erfahren Sie, wie Sie sich mit natürlichen Mitteln aus dem Bereich der Homöopathie, Aromatherapie und Pflanzenheilkunde selber helfen können. Die Dozentin ist Apothekerin und Heilpraktikerin in eigener Praxis. Aufgrund begrenzter Platzzahl Anmeldung - auch mit Vortragskarte - empfehlenswert.

Kursnummer 222-47062A
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Am Veranstaltungstag nur Abendkasse.
Dozent*in: Elke De Boer
Vegane Sporternährung
Mi. 25.01.2023 18:00
Vaterstetten

Kann man mit veganer Ernährung eigentlich Muskeln aufbauen? Haben Veganer noch genug Energie um Sport zu treiben? Und was muss man als aktiver Mensch beachten, wenn man sich pflanzlich ernähren möchte? Diese und weitere Fragen klären wir gemeinsam. Neben Wissen rund um Sport und Ernährung gibt es praktische Tipps und Verkostungen verschiedener Lebensmittel. Alle Teilnehmenden erhalten ein zusammenfassendes Handout. Lebensmittelgeld von 12,00 € inklusive.

Kursnummer 222-29216
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Andrea Kemmeter
Frisches Sauerteigbrot, leckere Brotaufstriche und Dips
Mi. 25.01.2023 18:00
Ebersberg

Wir backen ein reines Sauerteigbrot ohne Hefezusatz. Als Basis verwenden wir frisch gemahlenen Roggen. Sie bekommen eine ausführliche Anleitung zum Backen des Sauerteigbrotes sowie eine Sauerteigkultur, um gleich zu Hause starten zu können. Die Backzeit nutzen wir zur Herstellung einer Vielzahl von pikanten und raffinierten Brotaufstrichen und Dips, die Sie mit dem herrlichen Brot verkosten. Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Schraubgläser für die Reste, Schreibzeug. Lebensmittelgebühr von 15,00 € ist inklusive.

Kursnummer 222-29225
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,50
Dozent*in: Lavinia Pfeiffer
Loading...