/ Kursdetails

211-13000A Vortrag: Im Tauschrausch um die Welt Live-Reportage mit Michael Wigge

Beginn Mi., 10.03.2021, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Michael Wigge

Michael Wigge packt wieder der Ehrgeiz. Er will eine weitere schier unmöglich scheinende Aufgabe lösen. Dieses Mal versucht er sich im Tauschrausch hoch zu tauschen zu einem Haus auf Hawaii! Sein Startkapital: Ein Apfel. Weiterer Einsatz: Dienstleistungen aller Art, von der menschlichen Wärmedecke bis zum Musizieren mit einem Waldhorn. Werden ihm seine Begegnungen auch diesmal helfen, seinen Traum zu verwirklichen? Sich und seiner Idee gibt er 200 Tage, in denen er versucht, sein Ziel zu erreichen. Auf dem Mainzer Markt startet die Reise. Doch schon bald ist Michael Wigge in der ganzen Welt unterwegs. Denn Tauschhandel ist so alt wie die Menschheit selbst und aktueller denn je. Boomende Tauschbörsen und Tauschringe im Internet zeugen vom "Tausch-Bedürfnis" vieler Menschen. Ist es nun der Wunsch Unnützes in Nützliches zu verwandeln oder treibt den Menschen eher der Neid an und der Wunsch, das zu besitzen, was der andere gerade hat? Wigge versucht auf seiner kaum planbaren Reise die Antworten zu finden und begibt sich auf Spurensuche rund um die Welt, bei alten Tauschkulturen in Afrika und Indien, bei deutschen Auswanderern in Südamerika oder bei den Superreichen in den USA. Wigge tauscht in Indien einen ganzen Monat lang. Er tauscht Tee, 80 Meter beste Seide und ein echtes Tuk Tuk mit drei Rädern in den Bundesstaaten Goa, Kerala, in Bangalore und in Mumbai.
Wird es Wigge zum Haus auf Hawaii rund um die Welt alleine durch das Tauschen schaffen? Lassen Sie sich überraschen!

Michael Wigge, geb. 1976, ist vielfach ausgezeichneter Reisejournalist, Bestsellerautor, Reporter und Selbstfilmer und lebt in Berlin und auf Hawaii. Seit zehn Jahren arbeitet er als Reporter und Autor bei privaten und öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten. Seine Arbeiten zeichnen sich durch eine Mischung aus Journalismus und Unterhaltung aus. Sein Spezialgebiet sind Kulturthemen, die er unterhaltsam beleuchtet.

Aufgrund begrenzter Platzzahl Anmeldung - auch mit Vortragskarte - erforderlich. Die Veranstaltung wird zeitgleich live im Internet übertragen. Eine interaktive Teilnahme per Chat ist möglich. Den Zugang erhalten Sie bei der Anmeldung. Für die Online-Teilnahme gilt der ermäßigte Preis. Einlass: 19.00 Uhr.

Zur Anmeldung für die Online-Teilnahme (hier klicken)




Kursort

Grenzstr. 5

Grenzstraße 5
85567 Grafing

Termine

Datum
10.03.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Grenzstraße 5, Grafing, Stadtbücherei, Grenzstr. 5